Öffnen
Schließen
Zurück zur Übersicht

hagebau verstärkt Geschäft in Österreich

Brunn am Gebirge, 9. Oktober 2014. Die hagebau Gruppe expandiert in Österreich. An zwei Standorten des Handelsunternehmens Rinnhofer in Ober- und Niederösterreich wurden neue hagebaumärkte eröffnet. Damit setzt sich das konsequente Wachstum der hagebau im Jahr ihres 50. Jubiläums auch in Österreich weiter fort.

Die zwei neuen hagebau Standorte in Weyer (Oberösterreich) und Rosenau (Niederösterreich) gehören zu der im Baustoffhandel tätigen österreichischen Handelsgesellschaft Rinnhofer. Mit dem Beitritt des 1919 gegründeten Handelsunternehmens zur hagebau Kooperation erweitert sich die Anzahl der österreichischen hagebau Gesellschafter auf 38. Sie betreiben insgesamt 139 Standorte in ganz Österreich mit rund 3.300 Mitarbeitern.

Kai Kächelein, hagebau Geschäftsführer Vertrieb/Marketing Einzelhandel: „Wir freuen uns über die beiden neuen hagebaumärkte in Österreich und den Gesellschafterzuwachs. Mit den Märkten in Weyer und Rosenau baut die hagebau ihr Engagement und ihre Präsenz am österreichischen Markt weiter aus. Zudem haben wir mit dem Handelsunternehmen Rinnhofer einen in der Region stark verwurzelten Partner gewonnen – ein weiteres Zeichen für die konsequente und positive Entwicklung der hagebau Gruppe. Bis zum Jahresende rechnen wir für die österreichischen hagebaumärkte mit einem Umsatzwachstum von rund 5,0 Prozent.“

Der Nettoverkaufsumsatz der österreichischen hagebaumärkte stieg per 30. Juni 2014 um 7,3 Prozent (unb.) auf 99,38 Mio. Euro (gleicher Vorjahreszeitraum: 92,66 Mio. Euro).

Eröffnung Rinnhofer Rosenau

Downloads

Download Pressemeldung und Pressebilder

ZIP-Download ( 13 MB )

Ihr Ansprechpartner