Öffnen
Schließen
Unternehmen

Optimaler Schutz – der hagebau Versicherungsdienst

Der 1965 gegründete Versicherungsdienst ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der hagebau. Er fungiert als unabhängiger Makler im eigenen Haus. Über den Versicherungsdienst lassen sich sowohl private als auch geschäftliche Risiken absichern.

Mit der MultiRisk-Police für den Ernstfall gerüstet
Über 90 Prozent der Gesellschafter entscheiden sich für die Leistungen des Versicherungsdienstes. Ein im Markt einzigartiges Angebot ist die MultiRisk-Police. Das Komplettpaket bietet Gesellschaftern einen speziellen Rundumschutz, der alle relevanten Risikofelder absichert. Der besondere Vorteil: Die Versicherung deckt einen Betriebsunterbrechungsschaden von bis zu 36 Monaten ab. Unabhängig davon, ob er durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Einbruchdiebstahl oder Hochwasser entstanden ist. Dem Unternehmen werden die Erträge erstattet, die es in der Ausfallzeit üblicherweise erwirtschaftet hätte. Die Leistung wird bereitgestellt, bis der vor dem Schaden übliche Rohertrag wieder erreicht ist.

Der Versicherungsdienst setzt auf ein Vergütungsmodell, bei dem der Mitarbeiter-Lohn von den abgeschlossenen Verträgen abgekoppelt ist. Dadurch können sich die Kunden des hagebau Versicherungsdienstes auf eine unabhängige und bedarfsorientierte Beratung verlassen. Das unterscheidet den Dienst von anderen Anbietern auf dem Markt.

Schauen Sie sich unser Video zum 50-jährigen Bestehen des hagebau Versicherungsdienstes an:

Ihr Ansprechpartner