Öffnen
Schließen
Unternehmen

Engagiert in Branchenverbänden – Mitgliedschaften der hagebau Gruppe

Die Interessen der hagebau Gesellschafter und der Zentrale der hagebau Gruppe sind so vielfältig wie die Geschäftsfelder der Kooperation. Deshalb werden sie in verschiedenen Verbänden angemessen repräsentiert. Für die Reputation der hagebau Gruppe ist dies von zentraler Bedeutung. Baustoff-Fachhandel und Do-it-Yourself als Handelssparten sind zudem im Rahmen von Interessensvertretung von zentraler Bedeutung.

DER MITTELSTANDSVERBUND (ZGV) e. V., Berlin

Mittelstandspolitische Anliegen in Berlin und Brüssel vertreten

Die mittelständischen Gesellschafterhäuser befassen sich mit mittelstandspolitischen Themen. Sie sind ebenso Kernthema wie die Organisationsstruktur: Als Kooperation stehen hierbei Interessen für diagonale Wertschöpfung im Fokus.

Daher ist die Mitgliedschaft der hagebau Gruppe im ZGV und das Engagement in den Gremien der Verbands zielführend im Hinblick auf die Bündelung von Einzelinteressen sowie als Plattform für den Austausch und den Dialog.

Mehr Informationen unter www.mittelstandsverbund.de

BDB e. V., Berlin

Baustoff-Fachhandel mit gutem Netzwerk für die Branche

Die Gesellschafter des hagebau Fachhandels sind insbesondere auch Baustoffhändler. Die Mitgliedschaft der hagebau Gruppe im Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhändler (BDB) bietet die Möglichkeit, Branchenthemen zu diskutieren – und eigene Standpunkte öffentlich bekannt zu machen.

Der BDB macht sich insbesondere mit dem seit über 5 Jahren erfolgreichen „Verbändebündnis Wohnungsbau“ stark für die Themen und Interessen des Baustoffhandels. Damit ist er ein wichtiger Vermittler von Know-how und Expertise einer Branche, die nicht durchgängig im Fokus steht – obwohl ihre Themen viele Bereiche des Lebens betreffen.

Mehr Informationen unter www.bdb-bfh.de

BHB e. V., Köln

DIY – Handelsinteressen für die Branche in D-A-CH-Region vertreten

Mit den erfolgreichen Vertriebsschienen hagebaumarkt, WERKERS WELT und FLORALAND sind Gesellschafter des hagebau Einzelhandels an insgesamt rund 470 Standorten in Deutschland und Österreich am Markt aktiv.

Die Top 4 der Branche bringt sich über den Handelsverband Heimwerken, Bauen und Gärtnern aktiv für die Interessen im DIY-Handel international ein.

Mehr Informationen unter www.bhb.org

hagebau Fachhandel: Partner GD Holz

Roh- und Werkstoff Holz: Warenströme verfolgen, Entwicklungen mitgestalten und internationale Rahmenbedingungen schaffen

Der GD Holz besitzt ein effizientes und erfolgreiches Netzwerk auf nationaler und internationaler Ebene: So ist der GD Holz unter anderem Mitglied im DHWR –Deutschen Holzwirtschaftsrat, Gründungsmitglied in der FSC Arbeitsgruppe Deutschland, Mitglied im Deutschen Forstzertifizierungsrat des PEFC sowie in zahlreichen Landesbeiräten Holzverwendung.

Auf internationaler Ebene ist der GD Holz Mitglied in der ETTF (European Timber Trade Federation) sowie in der FEBO (Fédération Européenne du Négoce de Bois).

Mehr Informationen unter www.gdholz.de

EHI Retail Institute

Wissenschaftliche Expertise: Im Auftrag von rund 750 Mitgliedern forscht das EHI Retail Institute unabhängig und branchenübergreifend.

Das EHI ist ein wissenschaftliches Institut des Handels. Zu den rund 750 Mitgliedern zählen internationale Handelsunternehmen und deren Branchenverbände, Hersteller von Konsum- und Investitionsgütern und verschiedene Dienstleister. Das EHI kooperiert mit den international wichtigsten Instituten und Verbänden des Handels.

Mehr Informationen unter www.ehi.org

Kontaktinformationen

hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG
Celler Str. 47, 29614 Soltau

internet@hagebau.com