Öffnen
Schließen
Zurück zur Übersicht

hagebau startet mit Marke WUNDERWERK – est. 1964 in den Fliesenmarkt

  • Neun neue Serien auf einen Schlag
  • Aktuelle Fliesentrends aufgegriffen: Naturstein-, Beton- und Holzoptiken
  • Erstpräsentation auf Messe KERAMIKA in Alsfeld

Soltau, 20. Januar 2016. Die hagebau forciert ihr Fliesengeschäft. Bei der Internationalen hagebau Fliesenfachhandelsmesse KERAMIKA 2016 präsentierte die Soltauer Zentrale auf einen Schlag neun Fliesenserien der neuen hagebau Fachhandelsmarke WUNDERWERK – est. 1964. Zusammen mit zwei von der Vorgängermarke NOVELLO übernommenen Produktlinien hat die neue Eigenmarke zum Marktstart damit elf Fliesenserien im Portfolio. Das Sortiment umfasst erstmals insgesamt mehr als 50 Flächenartikel plus Zubehör wie Sockel und Mosaike.

„WUNDERWERK – est. 1964 ist eine neue, emotionale Marke, die im gesamten hagebau Fachhandel zum Einsatz kommt. Mit den neuen Fliesenserien etablieren wir die Eigenmarke jetzt auch im Fliesenmarkt“, erläutert Johannes Lensges, Bereichs¬leiter Fliese/Baustoffe das Markenkonzept. Unter dem Label WUNDERWERK – est. 1964 vertreibt der hagebau Fachhandel auch Fußbodenbeläge wie Vinyl, Laminat, Parkett oder Terrassendielen.

Zugriff auf die neuen WUNDERWERK Fliesenserien haben alle hagebau Baustoff- und Holzhändler mit Fliesenkompetenz. Davon gibt es in Deutschland rund 100 Standorte. „Mit WUNDERWERK est. 1964 können die Händler ihr Fliesensortiment wesentlich ausbauen und ihre Umsätze sowie Erträge erhöhen“, so Lensges. Auch bei der Logistik unterstützt die hagebau: Die Händler müssen die Ware nicht selbst bevorraten, sondern können sie über die fünf Logistikstandorte der Kooperation beziehen. „Künftig wollen wir WUNDERWERK auch unseren Gesellschaftern außerhalb Deutschlands zur Verfügung stellen und damit unser Fliesengeschäft internationalisieren“, zeigt Reinhard Fenski, Abteilungsleiter hagebau FLIESE FACHHANDEL, weitere Perspektiven auf.

Eigens für ihre Eigenmarken hat die hagebau in Soltau ein Produktmanagement installiert. „Dadurch ist sichergestellt, dass unser Sortiment stets topmodern ist“, sagt Fenski. Das werde bei den neun neuen WUNDERWERK Serien deutlich. „Die Produkte spiegeln die aktuellen Markttrends wider, insbesondere Naturstein-, Beton- und Holzoptiken.“

Neun neue Serien

Die glasierten Feinsteinzeug-Fliesen der Bodenserie TELO zeigen einen natürlichen Steincharakter mit feinen, abwechslungsreichen Strukturen. Mit dem Maß 35 x 70 cm und den Farben Anthrazit, Sand, Grau und Mate fügen sie sich in jeden Einrichtungsstil ein. Für gestalterische Akzente stehen farblich abgestimmte Mosaike zur Verfügung, die – genau wie die Grundfliesen – mit trittsicherer Oberfläche ausgestattet sind.

Die Wandserie AURORA bietet zarte wolkige Strukturen auf hellen glasierten Steingutfliesen. Das Format von 25 x 50 cm lässt auch kleine Bäder groß erscheinen. Dunkle Mosaiksteine in Grau und Marone ergeben – jeweils im Wechsel mit hellen Steinen – kunstvolle Ornamente. Das Mosaik in ansprechendem Used-Look lässt sich auf der ganzen Wandfläche oder als Dekorband verlegen.

Die Steingut-Wandserie RIMALTI ist in den beliebten Farben Weiß und Creme gehalten. Damit können im Bad interessante Ton-in-Ton-Flächen gestaltet werden. Die Fliesen in 30 x 60 cm zeigen eine natürlich wirkende, dezente Streifenstruktur, die ein leichtes Licht- und Schattenspiel auf der Fläche erzeugt. Anfassen erwünscht: Die Oberflächen fühlen sich angenehm weich an. Für Pflegeleichtigkeit sorgt die hochwertige matte Glasur. Mosaike in Grau und Marone bringen Farbe ins Spiel.

Die Serie SONORA steht für einen unkomplizierten und doch hochwertigen Bodenbelag. Die großformatigen Feinsteinzeugfliesen in Creme, Grau und Dunkelgrau sind anspruchslos in der Pflege, gleichzeitig überzeugen sie mit ihrem zeitlosen Design, das an natürliche Steine erinnert. Rutschfestigkeit ist ein weiterer Vorteil – bei den Grundfliesen ebenso wie dem dazugehörigen Stäbchenmosaik.

Eine naturnahe Holzoptik zeigt die Feinsteinzeug-Bodenserie META. Die lebhaften Strukturen von heimischen Hölzern verleihen jedem Raum ein warmes Ambiente. Das Format von 23 x 100 cm macht den Look von Landhausdielen perfekt. META Fliesen sind in den Farben Weiß, Beige, Braun und Grau erhältlich. Dank ihrer Frostsicherheit lassen sie sich auch bestens im Außenbereich einsetzen.

Das Holz-Design der Serie MADERAS vermittelt die Behaglichkeit von Parkett. Auf den 15 x 90 cm schlanken Fliesen in Weiß, Beige, Braun und Grau wechseln sich feine Maserungen mit kernigen Strukturen ab. Gegenüber dem Holzvorbild haben die Feinsteinzeugfliesen einige Vorzüge, wie Pflegeleichtigkeit und Widerstandfähigkeit.

Der Mix aus Stein- und Betoncharakter der Serie KAREDO passt in alle Wohnbereiche. Die 35 x 70 cm großen glasierten Steinzeugfliesen in den Farben Creme, Grau und Anthrazit ermöglichen eine zeitlos moderne Fußbodengestaltung. Die Formate sind rektifiziert. Mit dieser Geradlinigkeit der Kanten können die Fugen sehr schmal ausfallen. So wirken die Flächen noch eleganter und sind pflegeleicht. Farblich passende, trittsichere Mosaike runden die Serie ab.

Die Feinsteinzeugserie MARLO erinnert mit ihren leicht strukturierten Oberflächen an naturnahe Materialien und besitzt doch ein ganz eigenes Design. Zu den 30 x 60 cm Bodenfliesen in Grau, Beige und Schwarz gehören farblich identische, trittsichere Mosaike in 5 x 5 cm.

Die Serie BASIC garantiert umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten in Wohnräumen und Bädern. Für den Boden stehen widerstandsfähige Feinsteinzeugfliesen im Großformat 60 x 60 cm oder im Rechteckformat 30 x 60 cm zur Verfügung. Sie sind jeweils in den Farben Anthrazit, Sand, Hellgrau oder Dunkelgrau erhältlich. Farblich entsprechende, trittsichere Mosaike ermöglichen es, individuelle Akzente zu setzen. Bei den Wandfliesen besteht die Wahl zwischen drei Oberflächen: LINE mit fein irisierendem Perlenglanz, FLAIR mit natürlich anmutendem Holzcharakter und SHINE mit elegant modernen Strukturen. Zu allen Grundfliesen für die Wand hält die Serie stilistisch passende 60 cm lange Bordüren bereit.

Modern: der Mix aus Stein- und Betoncharakter der Serie KAREDO.

Die WUNDERWERK Serie META beeindruckt durch ihre Holzoptik. Die Feinsteinzeug-Fliesen sehen aus wie Landhausdielen.

Die glasierten Feinsteinzeug-Fliesen der Bodenserie TELO zeigen einen natürlichen Steincharakter mit feinen, abwechslungsreichen Strukturen.

Downloads

Download Pressemeldung und Pressebilder

ZIP-Download ( 6 MB )

Ihr Ansprechpartner