Öffnen
Schließen
Zurück zur Übersicht

hagebau HOLZBAU FACHHANDEL: Kundenmagazin „HolzBrief“ neu strukturiert

  • Ausgabe 2/2016 ab sofort bundesweit an 57 Standorten erhältlich
  • Drei neue Rubriken eingeführt
  • Informationsmedium ohne Werbung

Soltau, 3. August 2016. Der „HolzBrief“, das Kundenmagazin des hagebau HOLZBAU FACHHANDELS, präsentiert sich ab sofort mit einer neuen Themenstruktur: In der aktuellen Ausgabe 2/2016 wurden erstmals die Rubriken „Fachthema“, „Schäden vermeiden“ und „Holzbau ganz einfach“ eingeführt. Das Informationsmedium – traditionell gänzlich frei von Werbung und Industriebeiträgen – kommt dreimal jährlich in einer Auflage von rund 13.000 Exemplaren heraus. Zimmerer und Holzbauer erhalten das Heft kostenlos an allen bundesweit 57 Standorten des HOLZBAU FACHHANDELS.

„Mit dem HolzBrief stellen unsere Händler gegenüber dem Handwerker ihre Kompetenz heraus“, sagt Jörg Knupper, hagebau Vertriebsmanager HOLZBAU FACHHANDEL. „Die inhaltliche Neukonzeption macht die Zeitschrift für den Profi noch attraktiver.“

Lösungsorientierte Inhalte

In der Ausgabe 2/2016 lautet das Fachthema „Gaubenwände richtig konstruieren“, wobei vor allem die aussteifende Beplankung vorgefertigter Dachgauben im Fokus steht. Um kleinformatige OSB-Platten zur Beplankung von Häusern in Holzrahmenbauweise geht es auf der neuen Themenseite „Schäden vermeiden“. Da die Verwendung dieser Formate Probleme mit sich bringen kann, wird der Einsatz geschosshoher Platten empfohlen. Unter der Rubrik „Holzbau ganz einfach“ findet der Profi wertvolle Tipps zum Thema Außenklima und Innenklima.

Individuelle Händlerseiten

Die achtseitige Kundenzeitschrift „HolzBrief“ wird in der Soltauer Zentrale des HOLZBAU FACHHANDELS mit Hilfe versierter Fachautoren konzipiert und allen Standorten des Spezialisierungssystems zur Verfügung gestellt. Die regionalen Fachhändler, die als Herausgeber fungieren, können dem Medium ihren eigenen Stempel aufdrücken. So lässt sich der Umschlag des Mediums völlig frei gestalten. Zudem haben die Standorte die Möglichkeit, zwei Innenseiten mit eigenen redaktionellen Themen zu füllen. Der Profikunde erhält also neben nützlichen Fachbeiträgen für die tägliche Arbeit auch aktuelle Informationen über seinen Händler vor Ort, beispielsweise zu Lagerprogramm, Veranstaltungen oder Mitarbeitern.

Über den hagebau HOLZBAU FACHHANDEL

Der hagebau HOLZBAU FACHHANDEL ist ein bundesweiter Zusammenschluss von 57 Fachhandelsstandorten, die sich auf die Zielgruppe Zimmerer/Holzbauer spezialisiert haben. Die Händler sind als selbstständige Unternehmen in ganz Deutschland angesiedelt und gehören der hagebau als Gesellschafter an. Neben einem breiten und tiefen Lagersortiment stellen die Standorte ihren Profikunden Dienst- und Serviceleistungen zur Verfügung. Dazu zählen Praxistools wie die bekannten „Konstruktionshilfen Holzbau“. Zudem findet der Profi Unterstützung in Marketing, Vertrieb und Personalentwicklung. Mehr Informationen sind unter www.holzbau-fachhandel.de zu finden.

Interessante Fachartikel finden Zimmerer und Holzbauer im neu gestalteten „HolzBrief“ des hagebau HOLZBAU FACHHANDELS. Das Kundenmagazin ist an bundesweit 57 Standorten kostenlos erhältlich.

Download

Pressemeldung und Pressemeldung

ZIP-Download ( 428 KB )

Ihre Ansprechpartner