Öffnen
Schließen
Zurück zur Übersicht

hagebaumarkt Ratingen-Breitscheid jetzt mit Gartencenter

  • Erweiterungsbau sieben Monate nach Eröffnung des Standortes eingeweiht
  • Investitionsvolumen von 750.000 Euro

Soltau, 23. März 2018. Die hagebaumarkt Mülheim an der Ruhr GmbH eröffnete gestern das neue Gartencenter ihres Standortes im nordrhein-westfälischen Ratingen-Breitscheid. Rund 750.000 Euro hat der hagebau Gesellschafter in den Erweiterungsbau investiert, der nun nach sieben Monaten abgeschlossen ist.

Auf jetzt rund 7.000 Quadratmetern Gesamtverkaufsfläche bietet der hagebaumarkt mit Gartencenter ein Komplettangebot für Heimwerker und Gartenliebhaber: Im Innenbereich stehen rund 6.000 Quadratmeter für Verkauf und Beratung zur Verfügung. Das Gartencenter bietet auf einer Fläche von 1.000 Quadratmetern alles, was Hobbygärtner und Balkonbesitzer für ihren „grünen Wohnbereich“ benötigen: von Holz im Garten, Splitten und Wasser im Garten über Terrassenplatten und -pflaster, Zäunen und Gartenhäusern aus Holz und Metall bis hin zu Pflanzengefäßen sowie Beet- und Balkonpflanzen.

Die hagebaumarkt Mülheim an der Ruhr GmbH betreibt zwei hagebaumärkte in Mülheim a. d. R. und in Ratingen-Breitscheid. Sie ist eine 100-prozentige Tochter der 1953 gegründeten Baustoffzentrum Wilhelm Harbecke GmbH mit Sitz in Mülheim. Der regional führende Fach- und Einzelhändler mit einem breiten Sortiment von Produkten für den Hoch- und Tiefbau betreibt ein Baustoffzentrum in Mülheim sowie zwei Fliesenfachhandlungen in Mülheim und Oberhausen.

Auf rund 1.000 Quadratmetern bietet das neue Gartencenter des hagebaumarktes Ratingen-Breitscheid Gartenliebhabern ein umfangreiches Sortiment.

Foto: Baustoffzentrum Wilhelm Harbecke GmbH, Mülheim an der Ruhr (Abdruck honorarfrei)

Download

Pressemeldung und -foto

ZIP-Download ( 1 MB )

Ihre Ansprechpartner