Öffnen
Schließen
Zurück zur Übersicht

hagebau Kooperation zeichnet für Verdienste aus

  • Scheidendes Aufsichtsratsmitglied Matthias Schäfer erhält Ehrennadel in Gold
  • Rolf Kröger wird als externes Gremienmitglied geehrt

Soltau/Amsterdam, 30. Juni 2017. Im Rahmen der Gesellschafterversammlung der hagebau Gruppe am 30. Juni in Amsterdam wurden Matthias Schäfer, MS Holzfachmarkt GmbH (Wiesbaden), und Rolf Kröger, externer Berater des Kreditausschusses, jeweils mit der hagebau Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Matthias Schäfer, geschäftsführender Gesellschafter der MS Holzfachmarkt GmbH, Wiesbaden, erhielt die Ehrennadel in Gold der Soltauer Kooperation für seine Leistungen und sein Engagement als Mitglied des Aufsichtsrats der hagebau Gruppe. Über dieses höchste und wichtigste Gremium der hagebau gestaltete Schäfer 12 Jahre (2005 bis 2017) die Verbundgruppe maßgeblich mit. Er repräsentierte im Aufsichtsrat die Fachhandelssparte Holz.

Ein Novum ist die Auszeichnung eines externen Gremienmitglieds. Rolf Kröger, erfahrener Banker, brachte seine Expertise in zahlreichen Ausschüssen der hagebau Gruppe beratend ein. In den Jahren 2001 bis Ende 2017 war er so wertvoller Berater der Geschäftsführung der hagebau KG. Kröger wurde ebenfalls mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Matthias Schäfer (links) erhielt vom Aufsichtsratsvorsitzenden Johannes M. Schuller die Ehrennadel in Gold für seine Verdienste als hagebau Aufsichtsratsmitglied.

Mit Rolf Kröger (links) zeichnete Geschäftsführer Heribert Gondert erstmals ein externes Gremienmitglied für Beratertätigkeit mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Download

Pressemeldung und -fotos

ZIP-Download ( 10 MB )

Ihre Ansprechpartner